Die neuesten Trends für Schnitt, Farbe und Pflege


Das sind die großen Frisur-Trends 2020 für Sie:

Auch im noch jungen Jahr 2020 gibt es wieder angesagte und coole Frisuren sowie Stylings, die mehr aus Ihrem Typ machen:

Der neue Star unter den Bobs ist der Pob. Trendsetterinnen tragen diese coole Mischung von Bob mit einem geraden Pony. Egal ob kinnlanger Bob, durchgestuft als Choppy Bob oder glatt getragen: Wer Bob und Pony kombiniert, liegt voll im Trend und wirkt durch den Pob auch optisch jünger! Der Pony rahmt das Gesicht ein, zaubert so weiche und weibliche Gesichtszüge und hilft Stirnfältchen gekonnt zu verdecken! Dieser Schnitt lässt sich besonders toll mit dem Caligraph Cut realisieren. Der bereits angesprochenen Choppy Bob bietet viel Struktur und ist besonders für Frauen mit dickem Haar geeignet, da dieser Haarschnitt für viel Bewegung und Leichtigkeit sorgt.

 

Bei den Kurzhaarfrisuren ist vor allem der Pixie-Cut voll im Trend: Hier wird das Haar in unterschiedliche Längen geschnitten und die Haare am Oberkopf bleiben etwas länger als am Hinterkopf. Der Pixie-Cut steht vor allem Frauen mit schmalen oder ovalen Gesichtsformen.

Für mittellanges Haar setzen wir ganz auf Textur: Leichte stuftig geschnittenes Haar, entweder vollflächig gestuft oder lediglich an den Vorderpartien sorgen für viel Frische und Schwung und damit auch für mehr Volumen. Unser Liebling für mittellanges Haar ist der French Cut: Hier wird ein herausgewachsener Pony mit gewellten Haarenden kombiniert oder glatt geföhnt - der French Cut ist ein absoluter Hingucker.

 

Bei langem Haar geht der Trend 2020 ganz klar zum wilden, unaufgeregtem Haarstyling: Wer den perfekten Undone-Look will, sollte die Haar an der Luft trocknen lassen, was natürlich auch gut für die Gesundheit der Haare ist. Wichtig bei langem, dichtem Haar ist ein Haarschnitt, der viel Textur gibt. Wer eher dünnes, langes Haar hat, ist besonders gut mit dem One-Lengths-Cut bedient. Hier wird das lange Haar 2020 bevorzugt auf einer Länge getragen und durch ausgedünnte, fransigen Spitzen erhält es ein schönes Finish. Somit wirkt das Haar gesünder und insgesamt voluminöser. In Kombination mit glattem sowie glänzendem Haar wirkt diese Frisur besonders edel, deshalb ist die entsprechende Feuchtigkeitspflege unverzichtbar. Ebenso wie der regelmäßige Nachschneide-Termin: Der Look muss stets sauber und akkurat geschnitten sein, um seine Wirkung entfalten zu können.

Sehr angesagt ist auch der Curtain Bangs: Hier wird ein langer Pony wie ein Vorhang in der Mitte geteilt und an beiden Seiten der Stirn getragen. Wer also nicht auf einen zu kurzen oder geraden Pony setzen will, findet mit dem Curtain Bangs eine angesagte Styling-Alternative, die vielen Gesichtsformen schmeichelt.

 

 

Die neuen Trends 2020 für die Haarfarbe:

 

Bei den Haarfarben ist 2020 wieder mehr Natürlichkeit mit weichen und warmen Farbtöne angesagt. Und das auch noch mit viel Aroma wie Kurkuma- Latte, Smokey Cacao, oder Zitrus- und Pfirsich- Töne.

Bei den Zitrustönen gibt es keine Grenzen an fruchtigen Nuancen: Pfirsich, Orange, Mandarine oder Zitrone, all diese Töne dürfen dann auch richtig strahlen.

Der sogenannte „Dip- Dye- Look“ ist angesagt. Da handelt es sich um die Spitzen die in einer anderen etwas kontrastreicheren Farbe eingefärbt werden.

Bei Smokey Cacao bekommen hauptsächlich die schwarzen und mittelbraunen Mähnen einen sinnlichen Touch.

 Kurkuma Latte bekommt man durch Gold- und Aprikot-Töne. Dadurch wirkt die Haarfarbe wärmer als ein kühles Sommerblond. Es bekommt einen hübschen Glow und der Teint wirkt frischer.

 

Gerne beraten wir Sie was der für Sie am besten passende Trend-Haarschnitt ist und brezeln Sie gerne mit den neuen Trendfarben auf.


Wir füllen gerne nach!

Auch wir wollen immer nachhaltiger werden und bieten Ihnen gerne an, Ihr Lieblingsprodukt einfach nachzufüllen. Das spart Verpackungsmüll und ist gut für unsere Umwelt!


So zeitlos wie aktuell ist dieser Haarschnitt : Der Bob

Dieser Bob ist der neue Trend bei den Kurz-Haarschnitten für den Winter 2019: der Short Bob. Denn die kurze Bob-Variante definiert das Gesicht perfekt und lässt dich sofort frischer, stylisher und ja, sogar noch interessanter wirken. Aber auch der Long Bob, Shaggy Bob oder der Baby Bob sind echte Hingucker und schmeicheln jeder Frau. Diese Klassiker feiern auch deshalb so ein grosses Comeback, weil sie so vielseitig und einfach zu stylen sind. 

Lass Dich gerne inspirieren wie toll ein Bob aussehen kann:


Balayage – der große Trend für das Haarfärben

Balayage ist auch im Herbst/Winter 2019 der große Trend für Farbe im Haar: Bei dieser angesagten Freihand-Färbetechnik brezeln wir Euch mit Highlights, Lowlights und Babylights auf, die besonders natürlich und harmonisch wirken. Bei Balayage wird Euer Haar zur Leinwand. 

Aber woher kommt dieser Trend? Wie viele andere Trends im Fashion- und Beauty-Bereich kommt auch die Balayage-Technik aus Frankreich. Dort wurde diese Färbetechnik, bei der das Haar mit einem Pinsel „bemalt“ wird, zuerst populär. Balayage, (ausgesprochen wird es: Balejasche) kommt vom französischen Verb „balayer“, was man am besten mit „fegen“ oder „wischen“ übersetzt und die Methode beschreibt, wie die Strähnen ins Haar gearbeitet werden.

 

Bei der herkömmlichen Strähnentechnik werden einzelne Haarpartien durch Alu-Folie separiert und dann die Farbe vom Ansatz bis in die Spitzen dieser Partien mit dem Pinsel eingearbeitet wird. Bei der neuartigen Technik Balayage werden die einzelnen Strähnen in die Hand genommen und die Farbe wird in einer Bewegung, die dem Fegen oder Wischen ähnelt, aufgetragen.

Am besten gefällt uns an der Technik, dass diese ganz individuelle Ergebnisse ermöglicht: es lassen sich perfekt Konturen betonen und die unterschiedlich intensiven Farben im Haar wirken sehr lebendig und frisch. Toller Nebeneffekt:  Balayage passt praktisch zu jedem Haartyp.

.

Im Gegensatz zur Folientechnik bleibt der Haaransatz bei Balayage weitgehend unberührt. Der Effekt bei Balayage entsteht dadurch, dass die Coloration in Richtung des Haarwuchses und vor allem in den Spitzen aufgetragen wird. Die Übergänge zwischen den getönten Strähnen sind fließend und sehr weich. Das gezielte Auftragen der Farben mit der Balayage-Technik ermöglicht unterschiedlich starke Kontraste im Haar. Optisch kann so Volumen erzeugt oder reduziert werden – je nach Wunsch und Typ. 

 

Balayage kann bei jeder Ausgangs-Haarfarbe angewendet werden: Egal ob Ihr Eurer  Naturhaarfarbe einen frischen und intensiveren Look geben wollt oder lieber einen völlig neuen Farbton haben wollt: wir beraten Euch gerne und ganz auf Euch abgestimmt.

 


Wir sind Ihr Friseur in Rosenheim und im Rosenheimer Journal!

Der neue Trendfriseur für Rosenheim mit den besten Haarschnitten und tollen Service
Wir sind im Rosenheimer Journal als Ihr neuer Trendfriseur für Rosenheim

Wir wachsen, Du sparst: 20% Rabatt bei Jana

Unser Team wächst weiter mit unserer neuen Aufbrezlerin Jana, die mit viel Elan und Leidenschaft unser Team seit 01.09.2019 verstärkt. 

Und als kleines Willkommensgeschenk erhältst Du 20% Rabatt bis 30.11.2019 auf alle Dienstleistungen wie Schnitt, Farbe und Strähnen bei Jana. 

Der Rabatt gilt selbstverständlich nur auf Dienstleistungen, nicht auf Produktkauf und Gutscheinkauf. 

Jetzt schnell Termin vereinbaren bei Jana und 20% sparen bis 30.11.2019.


Revolution beim Haarschnitt – der Calligraph

 

Traditionell erfolgt ein Haarschnitt mit der Schere oder dem Messer. Beim Haarschnitt mit dem Messer variiert der Schnittwinkel deutlich, somit kann ein konstanter, idealer Winkel nicht immer erreicht werden.  Bei einem ungünstigeren Winkel wird das Haar aber eher abgerissen als glatt geschnitten. Bei der Schere erfolgt der eigentliche Schnitt durch einen Druck der beiden Scherenklingen auf das Haar. Dies wirkt wie ein Stanzvorgang – das Haar wird beim Schneiden gequetscht. Der Calligraph, den viele aus der Fernsehserie „Die Höhle der Löwen“ kennen, ermöglicht durch einen neuartigen Ansatz eine sanfte Revolution beim Haareschneiden.

 

Denn die Klingen beim Calligraph sind so konstruiert, dass das Haar stets im idealen Winkel von 21 Grad durch die Klinge abgeschnitten wird. Durch die einzigartige Technologie des Calligraph wird fortwährend der ideale Schnittwinkel sichergestellt. Wir als Team „Zur Aufbrezlerei“ waren sofort überzeugt und haben uns zu Black Star Calligraph Artisten ausbilden lassen und bieten Ihnen ein optimales Schnittergebnis bei gleichzeitiger Schonung des Haares. Denn durch den schrägen Schnitt ist die Schnittfläche des Haares um durchschnittlich 270 Prozent größer und damit glatter.

 

 

Auch wissenschaftlich ist die Qualität des Calligraphs bereits untersucht und bestätigt worden durch eine Studie der FH Münster unter der Leitung von Prof. Jürgen Petersein.

 

Im Zuge dieser Studie konnte durch modernste Technologie die verschiedenen Schnittoberflächen bei den unterschiedlichen Techniken (Messer, Schere, Calligraph) in einem bisher nicht bekannten Maße visualisiert und analysiert werden.

 

Was aber haben Sie als Kunden von dieser Schnittrevolution? 

Weltweit hat sich der Calligraph schnell eine riesige Fangemeinde gesichert und die begeisterten Reaktionen der Kunden überall auf der Welt sind verständlich: Signifikant weniger Spliss, das Haar hat sichtbar mehr Volumen und es fällt deutlich natürlicher.

 

 

 

Die Vorteile des Calligraph Cuts:


+ Gesundes Haar
+ Mehr Elastizität
+ Mehr Bewegung, mehr Volumen und Fülle
+ Kein Spliss mehr
+ Auffallend mehr Glanz von der Spitze an
+ Das Haar fühlt sich deutlich weicher an
+ Die Frisur hält länger
+ Easy to style – den ganzen Tag über

Calligraphy Cut

 

   


Auf gehts aufgebrezelt zur Wiesn

Die Frisur fürs Herbstfest 2019, der Rosenheimer Wiesn

 

Der Sommer ist schon fast vorbei und das Herbstfest in Rosenheim steht an. Ab 31 August 2019 heißt es wieder "O’zapft is" auf der Loretto-Wiesn. Habt Ihr schon Euer neues Dirndl? (Wenn nicht, unser Partner & Nachbar Trachten Unterseher hat noch super Dirndl für Euch. Und was gehört zum feschen Dirndl? Genau, die passende Wiesnfrisur. Wir brezeln Dich gerne zur Wiesn auf mit dem genau auf Dich abgestimmten, wiesntauglichen Look, der deine Weiblichkeit noch unterstreicht

Heuer empfehlen wir zum Dirndl am besten Flechtfrisuren in allen Variationen – vom klassischen Flechtkranz bis zu den stylishen Pipe- oder Boxer-Braids. Natürlich sind Blumenkränze, Hochsteckfrisuren, Dutt und Halfie-Hair auch dieses Jahr wieder die perfekten Wiesnbegleiter.  

Wie soll deine perfekte Frisur fürs Oktoberfest aussehen? Komm vorbei und wir beraten Dich, ob Zopf mit seitlichem Dutt oder offene oder halboffene Haaren mit Flechtkranz oder Blumenkranz, wir kreieren deinen perfekten Wiesn-Look. Wir kennen die Wiesn-Frisuren 2019, auf die auch die Promis und Influencer setzen und welche zu Dir passt.

Als kleine Inspiration hier schon mal eine kleine Auswahl an angesagten Wiesnfrisuren